Erleben Sie besonderen Schmuck:


Sie schätzen das Besondere? Wir hätten da etwas für Sie: die neuen Kollektionen der Bremer Schmuckmacher von Bastian Inverun. Ganz nach der Philosophie “Natürlichkeit ist der wahre Luxus“ werden ausschließlich natürliche Materialien verwendet: strahlendes Sterlingsilber, Diamanten und andere faszinierende Edelsteine. Was von der Natur geformt wurde, macht bastian inverun seit 1974 in liebevoller Handarbeit zu wertvollen, individuellen Meisterstücken – so individuell wie ihre Besitzer. So entstehen Designs, die den aktuellen Trends der Mode folgen, aber immer auch ein Stück weit für die Ewigkeit gemacht sind. Erleben Sie faszinierende Edelsteine wie Blautopas, Granat, Labradorit oder strahlende Perlen.   

Für uns steht bastian inverun für Handwerkskunst im besten Sinne. Die wertvolle, massive Verarbeitung in echter Manufakturqualität, die ausgefallenen Edelsteinschliffe und außergewöhnlich wirkungsvolle Fassungen machen jedes einzelne Stück zu einem kleinen Meisterwerk.

Es ist uns ein Vergnügen diese außergewöhnlichen Kollektionen in zu präsentieren.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

bastian inverun

Ohrstecker

Ref.: 37300

Sterlingsilber

Rosenquarz

bastian inverun

Ring

Ref.: 37200

Sterlingsilber

Rosenquarz

bastian inverun

Anhänger

Ref.: 37400

Sterlingsilber

Rosenquarz

bastian inverun

Ohrstecker

Ref.: 38910

Sterlingsilber vergoldet

Brillant

bastian inverun

Ring

Ref.: 38920

Sterlingsilber vergoldet

Brillant

bastian inverun

Anhänger

Ref.: 38900

Sterlingsilber vergoldet

Brillant

bastian inverun

Ohrhänger

Ref.: 38830

Sterlingsilber

Blautopas

bastian inverun

Ring

Ref.: 38840

Sterlingsilber

Blautopas

bastian inverun

Anhänger

Ref.: 38820

Sterlingsilber

Blautopas

 

Lust auf mehr? Dann blättern Sie im aktuellen Prospekt:

Kontakt:

Winfried Haase
Uhren und Schmuck in Alzenau
Hanauer Straße 92a
63755 Alzenau
Fon: 06023 1597
Mail: info@haase-alzenau.de

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag:
9.00 - 13.00 und 14.00 - 18.00
Samstag:
9.00 - 13.00
           im Advent bis 16.00